Werbe und Digitalagentur aus Goslar Bornemann Agency GmbH Logo

Wie der Page-Speed dein SEO verbessern kann

Wenn es um Suchmaschinenoptimierung geht, ist die Geschwindigkeit deiner Website ein entscheidender Faktor. Websites, die langsam laden, werden in den Suchmaschinenergebnissen viel schlechter bewertet als solche, die schnell laden. Es ist kein Geheimnis, dass Google und andere große Suchmaschinen schnell ladende Websites bevorzugen, und daher hat die Seitengeschwindigkeit große Auswirkungen auf die Sichtbarkeit deiner Website. Eine langsam ladende Website verringert nicht nur deine Chancen, auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen ganz oben zu erscheinen, sondern beeinträchtigt auch das Nutzererlebnis.

Die Seitengeschwindigkeit spielt eine wesentliche Rolle für den Erfolg deiner Website. Sie kann den Unterschied zwischen einer erfolgreichen Website und einer, die ihr Publikum nicht anspricht, ausmachen. Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung kann die Seitengeschwindigkeit deine Sichtbarkeit auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen erheblich verbessern. Die Algorithmen von Google ändern sich ständig und berücksichtigen jetzt auch die Seitengeschwindigkeit bei der Bewertung von Websites.

Die Seitengeschwindigkeit wird immer wichtiger, da die Algorithmen der Suchmaschinen immer ausgefeilter werden. Experten für Suchmaschinenoptimierung (SEO) wissen schon lange, dass sich die Ladezeit einer Website auf ihr Ranking auswirkt, aber erst seit kurzem sind Daten verfügbar, die die Auswirkungen auf die organischen Suchergebnisse quantifizieren. Studien haben gezeigt, dass je langsamer eine Website lädt, desto niedriger ist in der Regel ihr Suchmaschinen-Ranking. Daher ist die Seitengeschwindigkeit ein Faktor, der bei der Suchmaschinenoptimierung nicht außer Acht gelassen werden sollte.

Es ist klar, dass die Seitengeschwindigkeit ein wichtiger Faktor für die Suchmaschinenoptimierung ist. Seiten, die schneller geladen werden, erhalten bessere Platzierungen und mehr Sichtbarkeit. Durch die Optimierung der Seitengeschwindigkeit können Websites eine bessere Platzierung in den Suchmaschinen erzielen, die Benutzerfreundlichkeit verbessern und den Website-Verkehr und die Conversions steigern. Darüber hinaus kann die Optimierung der Seitengeschwindigkeit die Absprungrate verringern und die Nutzerbindung verbessern, was sie zu einem wesentlichen Element einer erfolgreichen SEO-Strategie macht. Die Seitengeschwindigkeit sollte eine Priorität für Unternehmen sein, um die bestmögliche Benutzererfahrung und höhere Platzierungen in Suchmaschinen zu gewährleisten.

Wir können dir dabei helfen, deinen Page-Speed zu verbessern und damit auch dein Ranking bei Google und Co. zu verbessern. Schreib uns gerne eine Nachricht!

pme_2

Autor.

Pascal

Founder & CMO